Beruflicher Werdegang

  • Oktober 2007 bis März 2012: Diplomstudium der Rechtswissenschaften am Juridicum in Wien, an der Leopold-Franzens-Universität in Innsbruck und an der University of Copenhagen; Abschluss im März 2012 als Magistra der Rechtswissenschaften
  • September 2011 bis März 2012: wissenschaftliche Mitarbeiterin, Studienassistentin am Institut für Öffentliches Recht an der Universität Innsbruck, Univ.-Prof. Dr. Anna Gamper
  • März 2012 bis Juni 2013: juristische Mitarbeiterin im Notariat Univ.-Prof. Dr. Manfred Umlauft in Dornbirn
  • Juni 2013 bis Oktober 2013: Gerichtspraxis am Bezirksgericht Dornbirn und am Landesgericht Feldkirch
  • seit November 2013: Notariatskandidatin im Notariat Univ.-Prof. Dr. Manfred Umlauft in Dornbirn
  • November 2015: Abschluss des Doktoratsstudiums der Rechtswissenschaften an der Leopold-Franzens-Universität in Innsbruck
  • seit April 2018: Notarsubstitutin des öffentlichen Notars Univ.-Prof. Dr. Manfred Umlauft in Dornbirn

 

 

Publikationen

  • "Grenzüberschreitende Erbfälle unter besonderer Berücksichtigung der Europäischen Erbrechtsverordnung", publiziert 2016 als Buch im Manz-Verlag, Wien.